Dienstag, 16. Januar 2018


Dienstag, 16.01.18, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21: Future Baby

Dienstag, 16.01.18, 20:15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Rigoletto

Dienstag, 16.01.18, Gauting & Mittwoch, 17.01.18, Starnberg, je 19:30 Uhr
Cinema italiano: La Tenerezza

Mittwoch, 17.01.18, 19:30 Uhr, Gauting
Chaplin & Lloyd: Stummfilm mit Live-Begleitung!

Mittwoch, 17.01.18, 20:00 Uhr, Seefeld
Künstlerfilm im Gespräch: Leaning Into The Wind - Andy Goldsworthy

Sonntag, 21.01.17, 11:00 Uhr, Gauting
BILLY WILDER RETROSPEKTIVE

Sonntag, 21.01.18, 11:00 Uhr, Gauting
Annas Suche nach dem Glück

Sonntag, 21.01.18, 11 Uhr, Seefeld
Filmgespräch: Hannah - Ein buddhistischer Weg zur Freiheit

Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Dienstag, 23.01.18, 20:00 Uhr, Starnberg
Kulturforum Starnberg: Als Paul über das Meer kam

18:00Seefeld Lounge: Meine schöne inne...
19:00Seefeld: Loving Vincent
19:30Herrsching: Future Baby
20:15Seefeld Lounge: Das Leuchten der E...
20:45Seefeld: Die kanadische Reise

17:00Jumanji: Willkommen im Dschungel
17:00Wonder Wheel
19:00Dieses bescheuerte Herz
19:30Wonder Wheel
21:00Eine bretonische Liebe

16:15Eine bretonische Liebe, OmU
17:00Jumanji: Willkommen im Dschungel
17:00Star Wars: Die letzten Jedi
17:00Tad Stones und das Geheimnis von K...
17:00The Commuter, OmU
18:15Dieses bescheuerte Herz
18:45Julian Schnabel: A Private Portrait
19:30La Tenerezza - Die Zärtlichkeit
20:00The Commuter, OmU
20:15OPER: Rigoletto
20:30Das Leuchten der Erinnerung, OmU
20:30Greatest Showman, OmU

MITTWOCHS - ORIGINAL

Filme im Original

Wir zeigen alle aktuellen Filme, aber auch Klassiker, in Originalsprache mit deutschen Untertiteln an jedem Mittwoch in den Breitwand-Kinos

Mit Einführung in die Filme:
Italienische Filme: Ambra Sorrentino-Becker
Spanische Filme: Dr. Verena Schmöller
Französische Filme: Francine Martens (See) & Annemarie Hahne Schwanke (Sta)

Cinema italiano: La Tenerezza

Dienstag, 16.01.18, Gauting & Mittwoch, 17.01.18, Starnberg, je 19:30 Uhr

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

La Tenerezza/Die Zärtlichkeit
IT, 2017, 103 Min.
Regie: Gianni Amelio, mit Elio Germano, Micaela Ramazzotti u.a.

Zwei Familien, die auf schicksalhafte Weise miteinander verbunden werden, und ein verbitterter alter Mann, der sich langsam wieder öffnet und das Gefühl der Zärtlichkeit wiederfindet. Auch über die Katastrophe hinaus. Gianni Amelio, einer der großen Altmeister des italienischen Kinos, konnte für seinen bewegenden neuen Film mit Elio Germano, Giovanna Mezzogiorno, Micaela Ramazzotti, Greta Scacchi und Renato Carpentieri ein herausragendes Schauspielerensemble gewinnen.

Weitere Filminfos und Reservierung: La Tenerezza

Spanisch mit Einführung:
El Rey de la Habana

Dienstag, 23.01.18, 19:00 Uhr, Gauting

Mit Einführung durch Dr. Verena Schmöller.

El Rey de la Habana/Der König von Havanna
Ein Jugendlicher schlägt sich in den 90er Jahren trotz Armut in der Hauptstadt Kubas als König von Havanna durch.

Wir wiederholen den Film am Sonntag, 28.01.18, 11:00 Uhr in Starnberg & am Mittwoch, 31.01.18, 19:00 in Seefeld.

Weitere Filminfos und Reservierung: El rey de la Habana

Spanisch mit Einführung:
Senora Teresas Aufbruch in ein neues Leben

Dienstag, 06.02.18, 19 Uhr, Gauting

Mit Einführung durch Dr. Verena Schmöller

Senora Teresas Aufbruch in ein neues Leben
: Charmanter Roadtrip aus Argentinien um die 54-jährige Haushaltshilfe Teresa, die ihren Job verliert und sich auf eine schicksalshafte Reise in die Wüste begibt.

Weitere Filminfos und Reservierung: Senora Teresas Aufbruch in ein neues Leben, OmU

Cinema italiano: Lasciati andare

Dienstag, 20.02.18, Gauting & Mittwoch, 21.02.18, Starnberg, je 19:30 Uhr

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Lasciati andare/Lass Dich gehen
It, 2017, 102 Min. OmiU
Regie: Francesco Amato, mit Toni Servillo, Carla Signoris u.a.


Der Psychoanalytiker Elia erlebt täglich so viele Emotionen seiner Patienten, dass er sie im eigenen Leben lieber fernhält. Nur bei Süßspeisen klappt es nicht mit der professionellen Distanz, weshalb ihn sein Arzt auf Diät setzt und ins Fitnessstudio schickt. Dort trifft er auf die quirlige junge Trainerin Claudia, die es eher mit dem Körperkult als mit der Seele hält und wenig Verständnis für aus der Form geratene Intellektuelle hat. Doch sie zieht Chaos aller Art an, und so nimmt die temporeiche Komödie mit pointierten Wortgefechten, haarsträubenden Situationen und zwei bestens aufgelegten Hauptdarstellern ihren Lauf.

Weitere Filminfos und Reservierung: Lasciati andare, OmU


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching