1. Das 6. Kinder- und Jugendfilmfestival startet am 20. November 2019

  2. 2020 wieder - vom 2.-10.September 2020 - das Fünf Seen Filmfestival (©Jörg Reuther)

  3. THERE IS NO PLANET B - Filmreihe zum Klimawandel

  4. Fünf wunderbare Filme zur freundschaft zwischen Mädchen und Jungen

  5. Aktuelle Filme wie DIE EISKÖNIGIN 2 auf dem Kinderfilmfestival

  6. THE MAN WHO SURPRISED EVERYONE gewinnt den Preis PERSPEKTIVE JUNGES KINO (© Pavel Broz)

  7. Deutsche Kinderfilme von ALFONS ZITTERBACKE bis INVISIBLE SUE auf dem Kinderfilmfestival 2019

  8. Barbara Auer erhält den Hannelore-Elsner-Preis 2019 (© Pavel Broz)

  9. TubeMunich meets fsff (© Ronny Heine)

  10. Beste Stimmung in der Schloßberghalle bei der Verleihung des Hannelore-Elsner-Preises (© Pavel Broz)

  11. Regisseur Tom Tykwer im Austausch mit dem Publikum (© Pavel Broz)

  12. Das Filmteam des Eröffnungsfilms ZWISCHEN UNS DIE MAUER (© Pavel Broz)

  13. Ehrengast Caroline Link und Matthias Helwig

Bis 31. Juli ermäßigte Akkreditierung möglich

Akkreditieren Sie sich jetzt!

Liebe Gäste des Fünf Seen Filmfestivals 2019!



Das Fünf Seen Filmfestival steht bald bevor und wir freuen uns auf ein wunderbares Filmprogramm und spannende Gäste.

Möchten Sie auch ein Teil davon sein und mehrere Veranstaltungen als auch Filmvorführungen besuchen, so ist die Akkreditierung genau das Richtige!

Ab sofort können Sie sich hier akkreditieren.

Zunächst aber einige allgemeine Informationen zur Akkreditierung für das Hauptfestival (4.-12. September 2019):


Akkreditierungsarten



FSFF-Early-Bird-Akkreditierung: 70,00 Euro
inkl. Katalog, Sonderveranstaltungen ausgenommen, bei Akkreditierungen bis 31.7.2019


FSFF-Akkreditierung: 80,00 Euro
inkl. Katalog, Sonderveranstaltungen ausgenommen, bei Akkreditierungen ab 01.08.2019


FSFF-Akkreditierung U-30: 35,00 Euro
gültig für das Hauptfestival im September für Besucher unter 30 Jahren


FSFF-Gold-Akkreditierung: 160,00 Euro
gültig für alle Veranstaltungen des Hauptfestivals FSFF im September (ausgenommen Open Air), inkl. aller Sonderveranstaltungen


Die Presseakkreditierung ist kostenlos. Bitte wählen Sie, wenn Sie Journalist sind und für ein anerkanntes Medium über das Fünf Seen Filmfestival berichten, unten beim Drop-Down-Menü "Presseakkreditierung" aus.