Sonntag, 26. Mai 2024


Pachakútec. Zeit des Wandels

EINHUNDERTVIER MIT PROTAGONIST Claus-Peter Reisch

Catherine Breillats IM LETZTEN SOMMER

Die grenzenlose Kraft des Tangos

SOLD CITY MIT DISKUSSION

Mutiges Experiment über die Liebe

Ein besonderer Filmabend in Seefeld

Marcello Mastroianni 1924-2024

Fokus: Japan im Film

jonas Kaufmann als Andrea Chenier

15:15Seefeld Lounge: Max und die wil...
16:15Seefeld: Robot Dreams
17:15Seefeld Lounge: Joana Mallwitz ...
18:15Seefeld: Es sind die kleinen Dinge
19:30Seefeld Lounge: Auf trockenen G...
20:15Seefeld: It's Raining Men

14:00IF: Imaginäre Freunde
15:00Garfield - Eine Extra Portion A...
16:00IF: Imaginäre Freunde
17:00Sterben
18:00The Fall Guy
20:30Andrea lässt sich scheiden
20:30Zwischen uns das Leben

14:00IF: Imaginäre Freunde
14:15Garfield - Eine Extra Portion A...
15:00Garfield - Eine Extra Portion A...
15:15Das leere Grab
16:00Chantal im Märchenland
16:00IF: Imaginäre Freunde
16:15Mit einem Tiger schlafen
17:00Furiosa: A Mad Max Saga
17:15Die Reise nach Tokyo
18:00Zwischen uns das Leben, OmU
18:30Andrea lässt sich scheiden
18:30Das Zimmer der Wunder, OmU
19:45Der Junge dem die Welt gehört
20:00Von Vätern und Müttern, OmU
20:15Typhoon Club
20:30Der Kolibri. Chronik einer Lieb...
20:30Furiosa: A Mad Max Saga, OmU

Sweeney Todd

Starnberg, ab 21.2.08

Johnny Depp in einer Paraderolle als der dämonische Barbier aus der Fleet Street. Tim Burton verfilmt das preisgekrönte düstere Musicals um einen unschuldig Verurteilten Barbier, der Rache schwört und bei seiner Rückkehr einen mörderischen Rachefeldzug antritt, als dunkles Grusical voll morbiden Charme. Helena Bonham Carter als Mrs Lovett, Bäckerin makaberer Fleischpasteten, und Johnny Depp sind ein phantastischen Gespann, die grandiose Musik Stephen Sondheims und Burtons groteske Bilder machen \"Sweeny Todd\" zu einem diabolischen Vergnügen. Der Gesang ist übrigens nicht synchronisiert, sondern Original und wird von den Darstellern selbst gesungen.

Cinema italiano: La terra OV

Starnberg, 20.2. um 19.30 Uhr, mit Einführung

\"La Terra\" von Sergio Rubini, erzählt von der schmerzhaften Rückkehr zu den Wurzeln in der Heimat, dem Kräftemessen und der Auseinandersetzung mit sich selbst und der Vergangenheiteiner. Luigi, Philosophieprofessor in Mailand, kehrt nach Apulien in sein Heimatdorf zurück. Gemeinsam mit seinen drei Brüdern will er ein Landgut verkaufen, doch sieht er sich mit alten Streitigkeiten und nie verheilten Wunden konfrontiert, während seine Brüder alle in ein Netz von Verbrechen verwickelt zu sein scheinen.
Mit einer italienischen Einführung von Ambra Sorrentino-Becker und anschließendem Gespräch.

cinema espanol - Azuloscuro-Dunkelblau fastschwarz

Starnberg, So 10.2.2008 um 11.00 Uhr

Junges Kino aus Spaniern. Debütfilm von Daniel Sánchez Arévalo.
Jorge ist Hauswart mit Fernstudium. Er pflegt nebenher seinen von einem Schlaganfall getroffenen Vater, der behindert ist. Dass sich in seinem Leben etwas ändern muss, nimmt Jorge wohl wahr, doch über die genaue Richtung ist er sich noch nicht im Klaren. Sein Bruder Antonio sitzt im Knast. Dort lernt dieser Paula kennen – und lieben. Die wiederum möchte ein Kind, doch Antonio ist zeugungsunfähig und bittet seinen Bruder um Hilfe...Ein Facettenreicher, schillernder, grotesk-komischer Mikrokosmos der spanischen Gesellschaft. Ein überzeugendes Langfilmdebüt mit überraschenden Wendungen.-Sehenswert.

Zum Film: Dunkelblau Fastschwarz

Musik-Fest: The Rocky Horror Picture Show!

Seefeld, Lounge, Freitag 2.2.08 ab 20.00 Eintritt frei!

Das Film- und Kostümspektakel schlechthin! Kommen Sie zur Rockky Horror Party in die Kino-Lounge. Der \"Sweet Transvestite\" und Brad and Janet auf großer Leiwand, die Musik im vollem Kino-Sound, die Party im Haus.

Senegal-Sembene Ousmane

Im Kino Breitwand Herrsching

Guelwaar- Agenda 21 Di 15.1.um 19.30
Faat Kine- So 20.1.um 20.00 Uhr,Sa 26.1.um 21.45 Uhr, So 27.1.um 13.00
Moolaade - Fr 25.1. um 21.45 Uhr, So 27.1. um 18.30 Uhr


\"Alle meine Filme handeln von Afrika. Mir geht es darum, in meinen Filmen zu meinem Volk zu sprechen. Ich beziehe mich dabei auf eine genuin afrikanische Geschichte, unsere Kultur, unsere Philosophie und versuche darüber, die afrikanische Evolution zu beschreiben. Unsere Metaphern oder unsere Musik sind mit denen Europas nicht zu vergleichen. Daraus entsteht für mich allerdings kein Antagonismus. Ich betrachte es lediglich als eine Ergänzung, eine Fortführung der Menschheitsgeschichte. Trotzdem sind wir heute an einem Punkt in unserer Geschichte angekommen, an dem wir uns nicht mehr auf andere verlassen können. Unser Schicksal liegt in unseren eigenen Händen.\"

Sembene Ousmane

Zum Film: Moolaade
Zum Film: Faat Kine

english movies: Von Löwen und Lämmern, OmU

ab 18.-23.1.o8

Robert Redford regt mit seinem brisanten Film eine gesellschaftliche Debatte an: Er thematisiert die innen- und außenpolitischen Probleme der USA vor dem Hintergrund komplexe Verflechtungen von Politik und Medien.
Im englischen Original mit Untertiteln.
Starnberg, So 20.1. um 11.00 und Di 22.1. um 19.00 Uhr
Herrsching, Fr 18.1. und Mi 23.1. um 19.00 Uhr

Zum Film: Von L

Lady Chatterley, OmU

Herrsching, ab 17.1.

Nach dem Roman von D.H. Lawrence. Eine beindruckende, zeitlos aktuelle Literaturverfilmung.
Im französischen Original.
Im Fronturlaub 1917 heiratet Conny ihren Jugendfreund Clifford Chatterley.
Ein halbes Jahr später kehrt Clifford für immer an den Rollstuhl gefesselt nach England zurück. Das Paar lebt den Umständen entsprechend glücklich auf dem Familiensitz der Chatterleys. Neben ihrem geistigen Leben mit Clifford sehnt sich Conny nach einem sinnlichen und beginnt eine Affäre mit dem Jagdaufseher des Anwesens Parkin. Als Conny ein Kind möchte muss Clifford akzeptieren, dass sie sich einen Liebhaber nimmt und Conny, das sie neben allen Freiheiten auch Verantwortung für ihren Liebhaber trägt.

in Starnberg auch am 20.1.+27.1. um 11.00 Uhr

Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching