19:00Seefeld Lounge: Das Mädchen Wadjda
20:15Seefeld: A Month in Thailandia
21:00Seefeld Lounge: Das Mädchen Wadjda

15:00FSFF 2013 Kinderkurzfilmwettbewerb
16:30Kauwboy
19:30Schlossberg: FSFF 2013 Eröffnungs...
20:30Paulette
21:00Ummah - Unter Freunden
21:30Open Air: The Company You Keep
22:00Schlossberg: The Company You Keep


   

Special Guest Corinna Harfouch


Im Winter ein Jahr

Durch diese nacht seh ich keinen einzigen Stern

Giulias Verschwinden

Giulias Verschwinden

Einer ihrer ersten Filme hieß Die Schauspielerin. Und das ist sie mit Leib und Seele. Unzählige Rollen hat sie auf der Bühne und im Film verkörpert, immer ein bisschen geheimnisvoll, ein wenig zurückhaltend, ein wenig ironisch. Immer jungen Regisseuren und ihren Werken aufgeschlossen (zuletzt in Puppe und Auf der Suche) spielte sie in großen Filmen mit wie in Der Untergang, Das Parfüm, Im Winter ein Jahr oder Elementarteilchen.
Wir wollen Corinna Harfouch aber daneben mit zwei Filmen ehren, die ihr wirkliche Hauptrollen bieten und ein Lebensgefühl ausdrücken. In Giulias Verschwinden zeichnet sie treffend die Situation einer Frau, die noch sichtbar im Leben sein will, aber sich nicht mehr geachtet und gesehen fühlt. In Durch diese Nacht seh ich keinen einzigen Stern spielt sie die suchende Dichterin, die ringende Poetin, die das treffende Wort sucht, sicher eine Entsprechung ihrer Suche für die Schauspielkunst.

Corinna Harfouch wird am Samstag, 27.7. in Starnberg und am 28.7. in Seefeld um 14 Uhr zu Gast sein und dort ihre Filme vorstellen.