Film des Monats Juli: Camino a La Paz

Mittwoch, 04.07.18, 19:30 Uhr, Starnberg

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie Tutzing zeigen wir als Film des Monats Juli das Drama Camino a La Paz aus Argentinien über einen ziellosen Mitdreißiger und einen alternden, strenggläubigen Moslem, die gemeinsam einen Roadtrip durch Bolivien unternehmen.

Anschl. Gespräch mit Akademiedirektor Udo Hahn und Matthias Helwig

Weitere Filminfos und Reservierung: Camino a La Paz, OmU

Preview: Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub

Sonntag, 08.07.18, 15:00 Uhr, Gauting & Starnberg

Preview vor offiziellem Bundesstart

Im 3. Teil der Animationsfilmreihe rund um die sympathische Monster-Familie unternehmen Graf Drakula und Tochter Mavis eine Luxuskreuzfahrt. Mit dabei sind Mavis und Ehemann Johnny gemeinsam mit Sohn Dennis sowie Frankenstein, Mumie und Werwolf Wayne. Auf der Kreuzfahrt lernt Drakula die Kapitänin Ericka kennen, die ein dunkles Geheimnis verbirgt.

Weitere Filminfos und Reservierung: Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub

Im Kino mit Sabine Zaplin: Die fetten Jahre sind vorbei

Dienstag, 03.07.18, 20:00 Uhr, Gauting

Schriftstellerin und Journalistin Sabine Zaplin stellt persönlich Ihre Lieblingsfilme vor!

Im Juli iat es Hans Weingartners intelligenter und amüsanter Film "Die fetten Jahre sind vorbei" um jugendliche Rebellion, Freundschaft und eine kuriose Ménage à trois. Mit Daniel Brühl und Julia Jentsch.

In Cannes gab’s für die heiter-besinnliche Teenagerkomödie Standing Ovations vom Festivalpublikum.

Weitere Filminfos und Reservierung: Die fetten Jahre sind vorbei

Tango im Kino: Das Lied in mir

Freitag, 29.06.18, 19:30 Uhr, Gauting

Im Rahmen der 41. Langen Tangonacht zeigen wir den Spielfilm "Das Lied in mir (The day, I was not born)",

Dies ist zwar kein gewöhnlicher Tangofilm, aber dennoch ein sehr guter Film, der in die "Tango im Kino - Filmreihe passt. Er erzählt eine Geschichte mit inhaltlicher Anbindung an die Zeit der Militärdiktatur in Argentinien, über die Desaparecidos und ihre Kinder, anhand einer bestimmten Begebenheit.

Danach laden wir wieder zur Tangobar im Kinofoyer, mit der Möglichkeit, dort selbst zu tanzen. Tango-DJ Martin Flurschütz legt für uns die Musik auf, mit Tandas und Cortinas.
Zuvor kurze Einführung in den Tanz durch Ralf Sartori und Janine Holzer für alle Neu-EinsteigerInnen.

Weitere Filminfos und Reservierung: Das Lied in mir

Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner: Am Strand

Donnerstag, 28.06.18, 19:30 Uhr, Gauting

Melancholische Verfilmung des gleichnamigen Romans "Am Strand" von Ian McEwan

Es könnte so einfach sein: zwei Menschen, die sich lieben, ein einsamer Strand, ein Abend, der seit langem geplant und vorbereitet ist. Und trotzdem wird diese Hochzeitsnacht zur Katastrophe, die das Schicksal von Florence und Edward für immer verändern soll.

Weitere Filminfos und Reservierung: Am Strand

Femmes totales: Preisgekrönte Filme von Frauen

Von 14.06. - 04.07.18i in den Breitwand Kinos

In der Filmreihe FEMMES TOTALES können Sie spannendes, witziges und anspruchsvolles Kino von Frauen sehen!

DIe Filmreihe "Femmes Totales - Filme von Frauen" wurde ins Leben gerufen, um unter dem Motto "Was Kino sein kann" zeitgenössisches Kino von Frauen auf die Leinwand zu bringen und Filme von Frauen stärker in den Fokus rücken. Denn Kino von Frauen kann spannend, traurig, dramatisch aber auch unterhaltsam sein - es kann eben alles sein, wie Kino von Männern auch.

Ab 14.06.18: Kino Gauting
Ab 21.06.18: Kino Starnberg
Ab 28.06.18: Kino Seefeld

Weitere Filminfos und Reservierung: Speak Up: Make Your Way

Weitere Filminfos und Reservierung: Tage am Meer

Reservierung: Das unmögliche Bild

Reservierung: Träum weiter

Reservierung: Bonjour Paris

Homepage Femmes totales

Preview Die Wunderübung: Filmgespräch mit Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz

Mittwoch, 27.06.18, 20:00 Uhr, Starnberg

In Anwesenheit der Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz

Wir freuen uns, Sie zur Preview des in Österreich bereits sehr erfolgreich gelaufenen Films „Die Wunderübung„ einzuladen. Ein Paar, ihr Therapeut, ein Raum und der Versuch, eine Ehe zu retten. Das sind die Zutaten von Michael Kreihsls Verfilmung eines Theaterstücks von Daniel Glattauer über ein Ehepaar, das bei einem Therapeuten die kriselnde Beziehung retten will — doch die Sitzung nimmt eine unerwartete Wendung.

Aglaia Szyszkowitz, die bereits in der Uraufführung des Stücks an der Wiener Josefstadt dabei war und ihre Rolle als "absolute Traumrolle" bezeichnet, wird an diesem Abend anwesend sein und nach der Vorstellung Rede und Antwort über Sinn oder Unsinn einer Paartherapie stehen.

Wir freuen uns auf einen vergnüglichen Abend!

Weitere Filminfos und Reservierung: Die Wunder

Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898